Pensionskassen Grundlagen Und Praxis Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Pensionskassen
Author: Ralf Fath, Marco Herrmann, LL.M., Kristof Linke, Joachim Schwind, Stefan Wolf
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811477595
Pages: 305
Year: 2016-10-19
View: 193
Read: 750
Inhalt: Im Prozess der Neuordnung der Alterssicherungssysteme hat der Gesetzgeber die Rahmenbedingungen für die betriebliche Altersversorgung deutlich verbessert und insbesondere die Rechte der Arbeitnehmer wesentlich gestärkt. Die Pensionskassen als bedeutendster Durchführungsweg der externen kapitalgedeckten betrieblichen Altersversorgung haben ihre Vorrangstellung nicht nur halten, sondern im Verhältnis zu den übrigen Durchführungswegen der betrieblichen Altersversorgung am deutlichsten ausbauen können. In dem vorliegenden Werk erläutern ausgewiesene Praktiker anschaulich und fundiert die rechtlichen, steuerlichen und finanzmathematischen Grundlagen der Pensionskasse.
Geschäftsmodell VVaG: Rahmenbedingungen, Herausforderungen und Chancen
Author: Johanna Nemson
Publisher: VVW GmbH
ISBN: 389952845X
Pages: 370
Year: 2014-09-24
View: 572
Read: 896
Die Autorin untersucht, ob und wie stark das betriebswirtschaftliche Geschäftsmodell des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit (VVaG) durch rechtliche Rahmenbedingungen bestimmt wird. Dazu werden sowohl die historische Entwicklung des Gegenseitigkeitsgedankens als auch die allgemeinen rechtlichen Besonderheiten großer VVaG nach heutiger Rechtslage und die unternehmensspezifische Nutzung rechtlicher Gestaltungsspielräume im deutschen Markt dargestellt. Das idealtypische Geschäftsmodell VVaG wird mit der aktuellen wirtschaftlichen Realität abgeglichen und damit die Rolle der Rechtsform VVaG für den wirtschaftlichen Alltag der deutschen Versicherer aus dem Reich der Vermutungen, Behauptungen und Spekulationen in theoretisch fundierte und an aktuellen Daten empirisch überprüfte Aussagen überführt. Die Ausarbeitung ist ein betriebswirtschaftlicher Beitrag zu einem bisher vor allem juristisch durchdrungenen Thema. Ausblickend werden identifizierte Herausforderungen und Chancen für das Geschäftsmodell VVaG und weitere Forschungsperspektiven skizziert. Das Buch ist von handlungspraktischer Bedeutung für Führungskräfte in Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit und richtet sich darüber hinaus an versicherungswissenschaftlich forschende Betriebswirtschaftler und Juristen.
Betriebliche Altersversorgung
Author: Birgit Uebelhack
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811498185
Pages: 235
Year: 2011
View: 1248
Read: 629

Die Lebensversicherung
Author: Robert Wolff
Publisher: VVW GmbH
ISBN: 389952893X
Pages: 328
Year: 2016-08-17
View: 878
Read: 420
Einfach und verständlich: Unsere Reihe Grundlagen und Praxis erklärt die wichtigsten Sparten und Themen der Versicherungswirtschaft.Die Lebensversicherung ist ein Urgestein der Altersvorsorge. Wegen der demografischen Verschiebungen, die in den nächsten Jahrzehnten auf uns zukommen, stoßen die staatlichen Versorgungssysteme zunehmend an ihre Grenzen. Der privaten (Alters-)Vorsorge und damit auch der Lebensversicherung wird zukünftig eine immer größere Bedeutung in Deutschland zukommen.Was leisten die Lebensversicherer und ihre Produkte heute? Der Band „Die Lebensversicherung“ gibt einen Überblick über die grundlegende Funktionsweise sowie die Bedeutung der Lebensversicherung für die Altersvorsorge in Deutschland. Darüber hinaus werden die derzeit vorhandenen Produktlösungen und aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich ebenso erläutert wie die Berührungspunkte zu Verbraucherschutz und Versicherungsaufsicht. Nicht zuletzt werden auch die Auswirkungen der anhaltenden Niedrigzinsphase für die Versicherer und den Versicherungsvertrieb thematisiert.Es handelt sich um eine grundlegende und praxisgerechte Einführung in das Thema Lebensversicherung. Die Kapitel sind modular aufgebaut, sodass jedes Kapitel für sich gelesen und verstanden werden kann. Durch eine moderne Gestaltung mit vielen ansprechenden Visualisierungen und Grafiken werden die komplexen Sachverhalte anschaulich vermittelt. Zahlreiche Beispiele, Exkurse und Hinweise stellen den Praxisbezug her und erleichtern zusätzlich das Verständnis der oft komplexen Materie.Arbeiten Sie sich mit dem Buch neu in die Materie ein, verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick über aktuelle Zusammenhänge oder frischen Sie einfach Ihr Wissen über die Lebensversicherung auf. „Die Lebensversicherung“ aus der Reihe Grundlagen und Praxis unterstützt Beschäftigte und Einsteiger der Versicherungswirtschaft in allen Phasen der Ausbildung, Bildung und Weiterbildung.
Versicherungswirtschaftslehre
Author: Tristan Nguyen, Frank Romeike
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834937924
Pages: 617
Year: 2012-07-26
View: 950
Read: 562
Tristan Nguyen und Frank Romeike präsentieren in ihrem Buch sowohl die versicherungsspezifischen als auch allgemeinen Felder der Betriebswirtschaftslehre für die Assekuranz. In diesem Kontext steht das Versicherungsunternehmen als Produzent von Versicherungsschutz bzw. Risikofinanzierungs- bzw. Risikotransferlösungen im Mittelpunkt der Betrachtung. Behandelt werden u. a. die theoretischen Grundlagen des Versicherungsgeschäfts, die Versicherungsnachfragetheorie, die Grundlagen der Individualversicherung, die Grundlagen der Sozialversicherung, die Rechts- und Wirtschaftsformen, die Grundlagen des Risikomanagements in Versicherungsunternehmen sowie die wesentlichen Aspekte der Rechnungslegung. Die Autoren haben ihr Werk didaktisch sorgfältig aufgebaut, indem sie eine Vielzahl von Wiederholungsfragen, Lösungsskizzen und Praxisbeispiele eingebaut haben. Es ist daher sowohl für Einsteiger als auch für Experten als Nachschlagewerk bestens geeignet.
Gesamt- und Teilliquidation von Pensionskassen
Author: Petra Caminada
Publisher:
ISBN: 372727008X
Pages: 113
Year: 2013
View: 1207
Read: 555


Zusatzversorgung des öffentlichen und kirchlichen Dienstes
Author: Hagen Hügelschäffer
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 381143702X
Pages: 178
Year: 2011
View: 481
Read: 974

Die Sozialen Grundlagen der Altersversorgung
Author: Hermann Jülich
Publisher:
ISBN:
Pages: 58
Year: 1941
View: 931
Read: 423

Die Pensionskassen und Gruppenlebensversicherungen privater Unternehmungen in der Schweiz
Author: Hans Müller
Publisher:
ISBN:
Pages: 151
Year: 1949
View: 1294
Read: 689

Theorie und Praxis des Bankkredits 1
Author: Max Lüscher-Marty
Publisher: Compendio Bildungsmedien AG
ISBN: 3715594225
Pages: 264
Year: 2009
View: 174
Read: 1120

Soziale praxis
Author: Heinrich Braun, Ignaz Jastrow, Ernst Francke
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1907
View: 996
Read: 1250

Praxis der bilanzkritik: bd. Ziele und grundlagen der bilanzkritik
Author: Walter Le Coutre
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1926
View: 300
Read: 1316

Die geförderte Altersvorsorge
Author: Wolfgang Sauer
Publisher: VVW GmbH
ISBN: 3862984249
Pages: 136
Year: 2016-12-22
View: 748
Read: 822
Die Reihe Grundlagen und Praxis erklärt die wichtigsten Sparten und viele weitere Themen der Versicherungswirtschaft einfach und verständlich. Der Grundlagenband "Die geförderte Altersvorsorge" richtet sich an Auszubildende und Quereinsteiger in der Versicherungsbranche, aber auch an alle andere, die an einem Überblick der staatlich geförderten Altersvorsorge interessiert sind. Die jeweiligen Formen der staatlichen Altersvorsorge mit ihren grundlegenden Merkmalen werden mithilfe von lebendigen Visualisierungen anschaulich erklärt. Alle wichtigen Gesetzestexte und Bedingungen wurden berücksichtigt. Die kompakte Einführung ist verständlich geschrieben, informativ und praxistauglich. Gleichzeitig kann man sie als Nachschlagewerk – mit einem Themenspektrum von A wie Altersarmut bis Z wie Zulage – nutzen.
Arbeit und Wirtschaft
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1991
View: 689
Read: 315

Recently Visited