Klinische Psychologie Und Psychotherapie F Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Lehrbuch der klinischen Psychologie und Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen
Author: Katja Ballaschk
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131260831
Pages: 638
Year: 2008
View: 878
Read: 1064

Klinische Psychologie & Psychotherapie (Lehrbuch mit Online-Materialien)
Author: Hans-Ulrich Wittchen, Jürgen Hoyer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642130186
Pages: 1175
Year: 2011-07-28
View: 663
Read: 858
Ein Lehrbuch mit 49 Beiträgen namhafter klinischer Psychologen – gegliedert in die Grundlagen der klinischen Psychologie, in Basiskurse zu psychotherapeutischen Verfahren und Vertiefungskurse zu allen wichtigen Störungsbildern und Anwendungsfeldern. Für die 2. Auflage wurden zahlreiche Kapitel überarbeitet und neue Kapitel zu psychischen Störungen im Kindesalter, pathologischem Glücksspiel und bipolaren Störungen ergänzt. Eine Begleitwebsite enthält interaktive Lerntools für Studierende und Lehrmaterialien für Dozenten.
Kurzlehrbuch Klinische Psychologie und Psychotherapie
Author: Anna Auckenthaler
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131702915
Pages: 272
Year: 2012-11-21
View: 731
Read: 639
Vollständiger Überblick über alle zentralen Themen der Klinischen Psychologie - in kompakter Form für Dich aufbereitet. Verständlicher Einblick in Hintergründe und Rahmenbedingungen der Klinischen Psychologie. Ausführliche Vorstellung aller "wissenschaftlich anerkannten" psychotherapeutischen Verfahren - Psychodynamische Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie und Systemische Therapie. Zusätzlich Darstellung zentraler Tätigkeitsfelder neben der Psychotherapie - "psychosoziale Beratung", "Prävention und Gesundheitsförderung" und "Rehabilitation". Einprägsam und auf den Punkt gebracht: Kernpunkte und "In aller Kürze". Vertiefung des Lernstoffes durch Zusatzinformationen "In Klammern". Verständnis leicht gemacht durch anschauliche Beispiele. Motivation zum Weiterlesen, Diskutieren und gemeinsamen Lernen mit Tipps, Check-ups und Hinweisen auf weiterführende Literatur und einschlägige Websites.
Handbuch der Klinischen Psychologie und Psychotherapie
Author: Franz Petermann, Hans Reinecker
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840918995
Pages: 784
Year: 2005-06
View: 731
Read: 633
Das Handbuch stellt die zentralen Themen der Klinischen Psychologie und Psychotherapie übersichtlich und gut strukturiert dar. Ausgewiesene Expertinnen und Experten aus dem deutschen Sprachraum erläutern anhand von 73 ausgewählten Schlüsselbegriffen die Anwendungs- und Forschungsgebiete der Klinischen Psychologie und Psychotherapie. Der Band bietet eine Beschreibung der Grundlagen, ätiologischen Modelle, Diagnosestrategien, Therapiemethoden und der Arbeitsgebiete. Weiterführende Literaturtipps am Ende der jeweiligen Kapitel erleichtern die vertiefende Erarbeitung der einzelnen Themen. Das Handbuch zeichnet sich neben seiner Informationsdichte durch gute Lesbarkeit, klare Didaktik und den einheitlichen Aufbau der einzelnen Kapitel aus. Es bietet für Psychologen und Psychotherapeuten sowie Studierende der Psychologie einen umfassenden Überblick zu den zentralen Forschungs- und Anwendungsgebieten der Klinischen Psychologie und Psychotherapie. Auch interessierte Laien und Angehörige verschiedener Nachbardisziplinen erhalten mit diesem Handbuch einen Einblick in die Komplexität des Fachgebietes.
Klinische Psychologie im Krankenhaus
Author: Johann Lehrner, Karin Stolba, Gabriele Traun-Vogt, Sabine Völkl-Kernstock
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3709106575
Pages: 324
Year: 2012-05-20
View: 554
Read: 496
Konzipiert von Psychologen und Medizinern, werden alle wichtigen Aspekte der klinisch-psychologischen Tätigkeit im Krankenhaus auf wissenschaftlich aktuellem Stand behandelt: von den klassischen Einsatzgebieten bis zu neueren Feldern wie z. B. der Psychoonkologie. Die Autoren verbinden psychologische und medizinische Perspektiven und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Versorgungsqualität. Der Band richtet sich an Berufseinsteiger ebenso wie an erfahrene Ärzte, die sich einen Überblick über das Fachgebiet verschaffen wollen.
Klinische Psychologie und Psychotherapie für Bachelor
Author: Matthias Berking, Winfried Rief
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642169740
Pages: 226
Year: 2012-08-23
View: 926
Read: 693
Das Lehrbuch umfasst alle prüfungsrelevanten Themen des psychologischen Anwendungsfachs Klinische Psychologie: Grundlagen, wichtige Störungen (von A wie Affektive Störungen bis Z wie Zwangsstörung) sowie Verfahren in Psychotherapie und Beratung. Einer Randspalte sind die wichtigsten Informationen zu entnehmen, so dass auch unter Zeitdruck effektiv gelernt werden kann. Mit vielen Fallbeispielen, Praxistipps und interessanten Studien ist das Buch stets nah an der Praxis. Eine begleitende Website bietet Materialien für Studierende wie für Dozenten.
Klinische Psychologie - Intervention und Beratung
Author: Wolfgang Lutz, Ulrich Stangier, Andreas Maercker, Franz Petermann
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840921597
Pages: 336
Year: 2012-01-30
View: 1250
Read: 642
Die Klinische Psychologie entwickelte sich in den letzten 35 Jahren im deutschen Sprachraum zum wichtigsten Anwendungsgebiet der Psychologie. Dieser Erfolg beruht nicht zuletzt auf den klinisch-psychologischen Interventionsformen, die in Psychotherapie, Beratung, Prävention, Mediation sowie Rehabilitation Anwendung finden. Das Lehrbuch stellt die Grundlagen, Formen und Basisorientierungen klinisch-psychologischer Interventionen dar. Neben der Psychotherapie, der bekanntesten klinisch-psychologischen Interventionsform, wird in diesem Lehrbuch auch den weiteren vielfältigen Anwendungsfeldern Rechnung getragen, nämlich der Beratung, Prävention und Rehabilitation. Die einzelnen Kapitel informieren über praktische Basisfertigkeiten und Interventionsformen. Zudem behandeln sie konkrete Problemstellungen und Kontexte der Anwendung wie psychische Störungen am Arbeitsplatz, Paarberatung und (Scheidungs-)Mediation, Alkoholabhängigkeit, interkulturelle Aspekte sowie Besonderheiten der Therapie und Rehabilitation bei älteren Menschen. Zahlreiche Kästen mit Beispielen, Tabellen und Abbildungen strukturieren den Text und erleichtern die Prüfungsvorbereitung. Verständnisfragen und Lösungshinweise und weitere Informationen für Studierende und Lehrende werden auf der Website psychlehrbuchplus zur Verfügung gestellt.
Zeitschrift für klinische Psychologie, Psychiatrie und Psychotherapie
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2004
View: 903
Read: 786

Klinische Psychologie bei Querschnittlähmung
Author: Wilhelm Strubreither, Martina Neikes, Daniel Stirnimann, Jörg Eisenhuth, Barbara Schulz, Peter Lude
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3709116015
Pages: 865
Year: 2014-12-15
View: 1312
Read: 772
Eine Querschnittlähmung ist ein körperliches Trauma und eine psychische Herausforderung. Ihre Bewältigung birgt enorme Belastungen, aber auch Chancen zur Entfaltung. Die Psychologie hat heute einen festen Platz in Prophylaxe und Behandlung psychischer und somatischer Beschwerden, die mit einer spinalen Schädigung einhergehen können. Diese reichen von Traumafolgestörungen über Spastik und Schmerzen bis hin zu Dekubitus. Dieses Buch stellt das gesamte Spektrum psychologischer Tätigkeit in der Rehabilitation nach Querschnittlähmung dar. Es richtet sich an alle Berufsgruppen in der Rehabilitation von Menschen mit Querschnittlähmung und berücksichtigt die in diesem Bereich unerlässliche Teamarbeit. Auch Angehörige, Selbsthilfegruppen, Querschnittgelähmtenverbände finden wertvolle Informationen. Darüber hinaus gibt das Buch Einblick in das aktuelle Aufgabenspektrum der klinischen Psychologie in der Rehabilitation insgesamt.
Development as Action in Context
Author: Rainer Silbereisen, Klaus Eyferth, Georg Rudinger
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3662024756
Pages: 322
Year: 2013-04-17
View: 618
Read: 1230
Most contributions to this volume originated as papers given at an inter national conference on Integrative Perspectives on Youth Development held in Berlin (West) in May, 1983. This conference was part of a 6-year longi tudinal research program on the causes of substance use among adolescents in Berlin, which is now in its fourth year. The conference title deliberately did not refer to substance use. However, its relevance to an explanation of drug-related problem behavior was made evident to everyone invited to the conference. The search for integrative perspectives in youth development originated in a dilemma that became obvious during the planning of intensive research on concomitants of substance use. In the methodology for research on youth development, there were two lines of thought that seemed completely unre lated to each other: One line of thought was oriented toward the person, leaving situational aspects aside, while the other concentrated on ecological or situational determinants and thus neglected the aspects of development and internal processes. The integration of both these directions seemed to be an unusually promising approach for any project that aimed to understand changes in the individual within a rapidly changing urban setting. The best way to come closer to a resolution of that dilemma seemed to be an intensive exchange between the American and European scientific communities on this issue.
Psychologische Diagnostik Und Intervention
Author: Manfred Amelang, W. Zielinski
Publisher:
ISBN: 0387580840
Pages:
Year: 1995-10-01
View: 467
Read: 716

Aggressionen im Kinder- und Jugendalter
Author: Dirk Varbelow
Publisher: Tectum Verlag DE
ISBN: 3828881483
Pages: 228
Year: 2000
View: 855
Read: 940

Lehrbuch der klinisch-psychologischen Diagnostik
Author: Bernd Röhrle, Franz Caspar, Peter F. Schlottke
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170150170
Pages: 926
Year: 2008
View: 577
Read: 868
Dieses Lehrbuch gibt einen allgemeinen und systematischen Uberblick zur klinisch-psychologischen Diagnostik. Dazu werden die wichtigsten Modelle, Aufgaben, Vorgehensweisen und Erhebungsformen vorgestellt sowie Informationen zu diagnostischen Strategien u. a. in der Verhaltenstherapie, der Gesprachspsychotherapie und in der Psychoanalyse gegeben. Ausserdem vermittelt dieses Handbuch spezielle diagnostische Vorgehensweisen in den wichtigsten Storungs- und Praxisfeldern (z. B. affektive Storungen, Schizophrenie, Angststorungen, Aufmerksamkeitsstorungen, somatoforme Storungen, sexuelle Funktionsstorungen, Beziehungsstorungen, posttraumatische Belastungsstorungen, neuropsychologische Beeintrachtigungen, forensische Fragestellungen). Mit Verweisen auf weiterfuhrende Literatur ist es als Kompendium fur die tagliche klinisch-psychologische Arbeit unverzichtbar.
Psychologie für den Alltag
Author: Peter Kaiser, Peter; Onnen-Isemann Kaiser
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 386415572X
Pages: 496
Year: 2007-07-25
View: 612
Read: 156
Gezielte Hilfe für eine optimale Bewältigung von Alltagsproblemen: anhand der verschiedenen Lebensphasen und konkreter Beispiele aus der Praxis und auf der Basis psychologischer und soziologischer Erkenntnisse beschreiben die Autoren die gesellschaftlichen Einflüsse zu jedem Aspekt und legen Wert auf die unterschiedliche Bedeutung der einzelnen Themen bereiche für Männer und Frauen.
Handbook of Evidence-Based Practice in Clinical Psychology, Adult Disorders
Author: Michel Hersen, Peter Sturmey
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118144759
Pages: 768
Year: 2012-08-02
View: 901
Read: 843
Handbook of Evidence-Based Practice in Clinical Psychology, Volume 2 covers the evidence-based practices now identified for treating adults with a wide range of DSM disorders. Topics include fundamental issues, adult cognitive disorders, substance-related disorders, psychotic, mood, and anxiety disorders, and sexual disorders. Each chapter provides a comprehensive review of the evidence-based practice literature for each disorder and then covers several different treatment types for clinical implementation. Edited by the renowned Peter Sturmey and Michel Hersen and featuring contributions from experts in the field, this reference is ideal for academics, researchers, and libraries.

Recently Visited