Handbuch Der Gebaeudetechnik Planungsgrundlagen Und Beispiele Band 2 Heizung Lueftung Beleuchtung Energiesparen Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Handbuch der Gebäudetechnik
Author:
Publisher: Wolters Kluwer Deutschland
ISBN: 3804146813
Pages: 799
Year: 2007
View: 888
Read: 1325

Nachhaltiges Planen, Bauen und Wohnen
Author: Stefanie Friedrichsen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662565536
Pages: 295
Year: 2018-05-30
View: 943
Read: 272
Deutschland ist gebaut: Drei Viertel aller Wohngebäude sind über 30 Jahre alt und müssten dringend modernisiert werden. Das Werk bietet einen Überblick darüber, welche Kriterien bei einer umfassenden Modernisierung beachtet werden müssen, um eine wirtschaftlich tragfähige, sozialverträgliche und umweltgerechte Lösung zu finden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Mehrfamilienhäusern. Jedes Kapitel bietet umfangreiche Checklisten, mit deren Hilfe Modernisierungsaufgaben systematisch angegangen werden können.

Umgang mit Risiken bei den Nutzungskosten im Hochbau
Author: Sarah Möller
Publisher: Peter Lang
ISBN: 3631611129
Pages: 421
Year: 2010
View: 939
Read: 582
Es ist die Aufgabe von Architekten und Ingenieuren, die Lebenszykluskosten von Gebauden zu optimieren. Ergebnis dieser Arbeit ist ein fundiertes Risikomanagementsystem, welches Werkzeuge, Prognose- und Entscheidungsmodelle zur praktischen Anwendung enthalt, mit denen Nutzungskostenrisiken fruhzeitig identifiziert, gemessen, bewertet, gesteuert und uberpruft werden konnen. Die Anwendung der Werkzeuge und Modelle anhand von praktischen Beispielen bietet eine Hilfestellung fur Architekten und Ingenieure in der Planung. Das entwickelte Risikomanagementsystem tragt so zur Optimierung der Wirtschaftlichkeit im gesamten Lebenszyklus von Wohngebauden, insbesondere weit vor Beginn der Bautatigkeit, bei."
Energieeffizienz
Author: Martin Pehnt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642142516
Pages: 356
Year: 2010-10-12
View: 404
Read: 1128
Energieeffizienz und Energieeinsparung bilden – neben erneuerbaren Energien – die Säulen der zukünftigen Energiepolitik. Das Lehr- und Handbuch liefert das notwendige Wissen für eine effiziente Energieumwandlung und -nutzung von Strom, von Wärme und im Verkehr. Im Vordergrund steht das ingenieurtechnische Verständnis der jeweiligen Technologien, die Autoren vermitteln aber zugleich ökonomisches, sozialwissenschaftliches, umweltrechtliches und ökologisches Grundlagenwissen. Mit praxisnahen Übungsaufgaben und übersichtlichen Exkurs-Boxen.
Auswirkung der DIN 1946-6 auf die Immobilienwirtschaft
Author: Christoph Goy
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 365651755X
Pages: 88
Year: 2013-10-15
View: 748
Read: 1020
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft (Baumanagement und Baubetrieb), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Mai 2009 wurde die DIN 1946-6 Lüftung von Wohnungen veröffentlicht. Damit Häuser eine immer besser werdende Energieeffizienz aufweisen können, mussten unter anderem die Gebäudehüllen dichter werden um so Transmissionsverluste zu reduzieren. Die ständige Infiltration von frischer Luft, wie sie vor der Energieeinsparverordnung (EnEV) und der Wärmeschutzverordnung (WschV) in Gebäuden gängige Praxis war, hatte durchaus ihre Daseinsberechtigung. Dieser ständige Luftaustausch sorgte für eine optimale durchschnittliche Raumluftfeuchte, einen hygienischen Luftaustausch und genug Sauerstoffgehalt in der Zuluft von Feuerstätten. Einer der Gründe für die Einführung der Neuerungen waren die immer zahlreicher aufgetretenen Feuchteschäden, die man der WSchV95 und darauffolgenden Regelwerken zuschrieb. Diese Normen forderten eine energiesparende Bauweise und dementsprechend eine immer dichtere Gebäudehülle. Die Folgen waren, dass Feuchtigkeit und verbrauchte Raumluft immer schlechter abgeführt werden konnten und sich dadurch das Risiko der Schimmelbildung erhöhte. Ziel der DIN 1946-6 ist es, einen Mindestluftwechsel zu gewährleisten, der vor zu hoher Raumluftfeuchte schützt sowie eine einheitliche Grundlage für den Neubau und die Sanierung von Gebäuden zu schaffen. Die nun gestellte Forderung, ein Lüftungskonzept zu erstellen, zählt wohl zu den größten Änderungen diesbezüglich. Der DIN 1946-6 fehlt es stellenweise jedoch an Genauigkeit und Tiefe. Sie fordert zum Beispiel Außenluftvolumenströme für bestimmte Raumnutzungen, die den Tabellen nach aber unabhängig von Personenanzahl und Raumgröße sind.
Detail
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2007
View: 606
Read: 845

Ausbau Atlas
Author: Gerhard Hausladen, Karsten Tichelmann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3034614403
Pages: 288
Year: 2009-01-01
View: 1189
Read: 779
Fußballstadien, Flughäfen, Theater oder Museen – solch spektakuläre Projekte dürfen nur wenige Architekten zu ihren Bauaufgaben zählen. Oft geht es im Alltagsgeschäft um „überschaubarere" Planungen wie den Umbau, Ausbau oder Neubau von Ein- oder Mehrfamilienhäusern, Schulen oder Büros. Wie sich die Bauaufgabe auch gestaltet, der Ausbau stellt immer eine große qualitative und gestalterische Herausforderung dar und erfordert präzises Fachwissen. Betrifft er doch den Bereich, der nach der Fertigstellung vom Nutzer belebt und genutzt wird, dessen ästhetische wie funktionale Gebrauchstauglichkeit Tag für Tag auf die Probe gestellt wird. Der Ausbau Atlas dient dem Planer bei seiner täglichen Arbeit als praxisnahe Planungshilfe und Nachschlagewerk mit den relevanten Normen, Richtlinien, Leitdetails und anschaulichen Konstruktionslösungen am Beispiel gebauter Projekte. Er fasst alle wesentlichen Fakten rund um das Thema Ausbau zusammen und vermittelt die wichtigsten Grundlagen im Bereich Bauphysik, Brandschutz, Ausbausysteme und Öffnungen. Darüber hinaus liefert das Buch konkrete Hinweise zu integralen Planungsansätzen, Nachhaltigkeits- und energetischen Aspekten, Materialien im Innenraum, Schadstoffen und dem Umgang mit Haustechnik und Lichtplanung.
Hypergeometric Functions, My Love
Author: Masaaki Yoshida
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3322901661
Pages: 292
Year: 2013-06-29
View: 495
Read: 425
The classical story - of the hypergeometric functions, the configuration space of 4 points on the projective line, elliptic curves, elliptic modular functions and the theta functions - now evolves, in this book, to the story of hypergeometric funktions in 4 variables, the configuration space of 6 points in the projective plane, K3 surfaces, theta functions in 4 variables. This modern theory has been established by the author and his collaborators in the 1990's; further development to different aspects is expected. It leads the reader to a fascinating 4-dimensional world. The author tells the story casually and visually in a plain language, starting form elementary level such as equivalence relations, the exponential function, ... Undergraduate students should be able to enjoy the text.
Bundesbaublatt
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2007-07
View: 386
Read: 842

Photovoltaics System Design and Practice
Author: Heinrich Häberlin
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119978386
Pages: 744
Year: 2012-01-05
View: 314
Read: 422
With the explosive growth in PV (photovoltaic) installations globally, the sector continues to benefit from important improvements in manufacturing technology and the increasing efficiency of solar cells, this timely handbook brings together all the latest design, layout and construction methods for entire PV plants in a single volume. Coverage includes procedures for the design of both stand-alone and grid-connected systems as well as practical guidance on typical operational scenarios and problems encountered for optimum PV plant performance. This comprehensive resource will benefit electrical engineer and other electrical professionals in PV systems, especially designers and installers of PV plants or the product manufacturing and testing supply chain. Advanced students on renewable energy courses will find this useful background reading and it will be an invaluable desk reference for PV plant builders and owners.
The WTO and International Investment Law
Author: Jürgen Kurtz
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107009707
Pages: 326
Year: 2016-01-20
View: 892
Read: 1315
Jürgen Kurtz provides a theoretically grounded and doctrinally tractable framework to understand the relationship between international trade and investment law.
Environmental Life Cycle Assessment of Goods and Services
Author: Chris T. Hendrickson, Lester B. Lave, H. Scott Matthews
Publisher: Routledge
ISBN: 1136525491
Pages: 274
Year: 2010-09-30
View: 576
Read: 464
Environmental life cycle assessment is often thought of as cradle to grave and therefore as the most complete accounting of the environmental costs and benefits of a product or service. However, as anyone who has done an environmental life cycle assessment knows, existing tools have many problems: data is difficult to assemble and life cycle studies take months of effort. A truly comprehensive analysis is prohibitive, so analysts are often forced to simply ignore many facets of life cycle impacts. But the focus on one aspect of a product or service can result in misleading indications if that aspect is benign while other aspects pollute or are otherwise unsustainable. This book summarizes the EIO-LCA method, explains its use in relation to other life cycle assessment models, and provides sample applications and extensions of the model into novel areas. A final chapter explains the free, easy-to-use software tool available on a companion website. (www.eiolca.net) The software tool provides a wealth of data, summarizing the current U.S. economy in 500 sectors with information on energy and materials use, pollution and greenhouse gas discharges, and other attributes like associated occupational deaths and injuries. The joint project of twelve faculty members and over 20 students working together over the past ten years at the Green Design Institute of Carnegie Mellon University, the EIO-LCA has been applied to a wide range of products and services. It will prove useful for research, industry, and in economics, engineering, or interdisciplinary classes in green design.
Raum Werte
Author: Corinna Kretschmar-Joehnk, Peter Joehnk
Publisher: Braun Publish,Csi
ISBN: 3037680393
Pages: 224
Year: 2009
View: 219
Read: 1044
To be successful, hotel design concepts must entice visitors, evoke emotions, and sell the hotel. This title presents projects from the interior design studio JOI-Design and highlights the strategies behind their user- and value- orientated design.
Handbook of Descriptive Linguistic Fieldwork
Author: Shobhana L. Chelliah, Willem J. de Reuse
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9048190266
Pages: 492
Year: 2010-10-06
View: 1145
Read: 1013
The Handbook of Descriptive Linguistic Fieldwork is the most comprehensive reference on linguistic fieldwork on the market bringing together all the reader needs to carry out successful linguistic fieldwork. Based on the experiences of two veteran linguistic fieldworkers and advice from more than a twenty active fieldwork researchers, this handbook provides an encyclopedic review of current publications on linguistic fieldwork and surveys past and present approaches and solutions to problems in the field, and the historical, political, and social variables correlating with fieldwork in different areas of the world. The discussion of the ethical dimensions of fieldwork, as well as what constitutes the “typical” linguistic fieldwork setting or consultant is explored from multiple perspectives relevant to fieldwork on every continent. Included is information omitted in most other texts on the subject such as the collection, representation, management, and methods of extracting grammatical information from discourse and conversational data as well as the relationship between questionnaire-based elicitation, text-based elicitation, and philology, and the need for combinations of these methods. The book is useful before, during and after linguistic field trips since it provides extensive practical macro and micro organization and planning fieldwork tips as well as a handy sketch of major typological features for use in linguistic analysis. Comprehensive references are provided at the end of each chapter as resources relevant to the reader's particular interests.

Recently Visited