Eine Einfuhrung In Intuitives Stillen Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Eine Einfuhrung in Intuitives Stillen
Author: Suzanne Colson
Publisher:
ISBN: 0985889322
Pages: 136
Year: 2013-01-01
View: 547
Read: 1088
Die Mehrheit des Gesundheitspersonals glaubt, dass Mu¨tter im Stillen unterwiesen werden mu¨ssen. Dieses Buch liefert neue wissenschaftliche Belege, die zeigen, dass das Wissen, wie gestillt wird, Mu¨ttern und Babys angeboren ist, und stellt ein neues Konzept vor: das Intuitive Stillen. Intuitives Stillen ist ein Sammelbegriff fu¨r optimale Verhaltenszustände und Positionen zum Stillen, deren Aufeinandereinwirken spontane Verhaltensmuster bei Mu¨ttern und Babys auslöst, die ihnen helfen, mit dem Stillen zu beginnen. Intuitives Stillen ist schnell und einfach umzusetzen. Die meisten Mu¨tter und Babys nehmen selbsttätig die richtige Position ein, wenn dies ohne fremdes Eingreifen von außen zugelassen wird. Die Aufgabe des Gesundheitspersonals besteht darin, die auslösenden Mechanismen zu verstehen und so zu lernen, wie sie Mu¨ttern und Babys helfen können, das zu machen, was diese intuitiv tun wollen. Dieses Buch stärkt das Vertrauen in die biologische Basis des Stillens und die angeborene Stillfähigkeit der Mu¨tter. Dr. Suzanne Colson ist eine meiner Heldinnen, weil ihre aufmerksame und sorgfältige Forschung und die Schlussfolgerungen, die sie daraus gezogen hat, endlich gesunden Menschenverstand in die Diskussion u¨ber das Stillen gebracht hat. Ina May Gaskin, Hebamme und Autorin von Spirituelle Hebammen, Praktische Hebammen, Die selbstbestimmte Geburt und Ina May's Guide to Breastfeeding Der französische Geburtshelfer und Colsons Mentor, Michel Odent, veränderte unsere Art und Weise u¨ber die Geburt zu denken. Mit diesem Buch unternimmt Suzanne Colson dasselbe fu¨r das Stillen. Machen Sie sich bereit, viele Ihrer grundlegenden Annahmen u¨ber das Stillen zu u¨berdenken - so, wie ich es getan habe - und lernen Sie einige revolutionäre, neue Wege, um Mu¨ttern und Babys zu helfen. Dieses Buch wird Ihr Leben verändern! Nancy Mohrbacher, IBCLC, FILCA, Co-Autorin von Breastfeeding Answers Made Simple und Breastfeeding Made Simple
Eine Einführung in die Statistik und ihre Anwendungen
Author: Judith Eckle-Kohler, Michael Kohler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662540940
Pages: 332
Year: 2017-06-18
View: 635
Read: 1029
Der Band liefert eine umfassende Einführung in die Grundprinzipien der Statistik und die zugrundeliegende mathematische Theorie des Zufalls. Die Autoren verdeutlichen den Nutzen dieser Theorie anhand der Anwendungen und legen besonderen Wert auf die mathematisch exakte Einführung wichtiger Konzepte wie z. B. das der Zufallsvariable. Auch Leser ohne Vorkenntnisse lernen so die grundlegenden Ideen und den Nutzen der Statistik schnell kennen. An der Technischen Universität Darmstadt dient das Buch als Grundlage für Vorlesungen im Fach Mathematik.
Einführung in die Spezielle Relativitätstheorie
Author: Dirk Hoffmann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3738658076
Pages: 432
Year: 2015-10-20
View: 1311
Read: 530
Im Jahr 1905 erschien in den Annalen der Physik ein Artikel mit dem harmlos klingenden Titel Zur Elektrodynamik bewegter Körper. Was Albert Einstein in dieser Arbeit zu Papier brachte, war ein Frontalangriff auf eine unserer innigsten Erfahrungstatsachen: auf unsere Vorstellung von Raum und Zeit. Nach Einstein machen wir einen grundlegenden Fehler, wenn wir uns den Raum und die Zeit als Größen vorstellen, die unabhängig von einem Beobachter in einem absoluten Sinn existieren. In knappen Worten ist dies die Kernaussage der speziellen Relativitätstheorie, die in diesem Werk zusammen mit ihren Konsequenzen mathematisch fundiert aufgearbeitet wird. Das Buch beginnt mit einem Ausflug in die Geschichte der Physik, um eine Frage zu klären, die in vielen Darstellungen der speziellen Relativitätstheorie ausgespart wird: Was hat Einstein dazu bewogen, zwei Axiome an den Anfang seiner Theorie zu stellen, die auf den ersten Blick kontraintuitiv und widersprüchlich wirken? In den sich anschließenden Kapiteln werden die Einstein’schen Axiome im euklidischen Sinne als Tatsachen akzeptiert und die spezielle Relativitätstheorie in einer Weise aufgearbeitet, wie sie an vielen Hochschulen und Universitäten unterrichtet wird. Im Mittelpunkt stehen die relativistische Kinematik, die relativistische Dynamik sowie die klassischen Denkfallen, die in der speziellen Relativitätstheorie an vielen Ecken lauern. Als Lernkontrolle für das Selbststudium wurden alle Kapitel um Übungsaufgaben mit Online-Lösungen ergänzt.
Die Psychologie der Entscheidung
Author: Hans-Rüdiger Pfister, Helmut Jungermann, Katrin Fischer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662530384
Pages: 457
Year: 2016-10-07
View: 686
Read: 1180
Dieses Lehrbuch beschreibt, wie sich Menschen entscheiden, und erklärt, warum Menschen manchmal zu Beurteilungen und Entscheidungen kommen, die aus der Perspektive rationaler Entscheidungen nicht optimal sind. Das allgemein verständlich geschriebene Werk richtet sich an Studierende, an Wissenschaftler und an alle Leser, die an den psychologischen Prozessen interessiert sind, die unsere Urteile und Entscheidungen beeinflussen. Leser lernen hier die wichtigsten psychologischen Theorien und Forschungsergebnisse der Entscheidungspsychologie kennen: Wie entstehen Präferenzen, wie gehen Menschen mit Zielkonflikten und mit Unsicherheit um, und welche Rolle spielen Emotion und Intuition beim Entscheiden. Auch erfahren Sie über Entscheidungen in interessanten Anwendungsfeldern: Entscheidungen an der Börse, im Cockpit und im Gesundheitswesen. In dieser 4. Auflage wurden alle Kapitel komplett überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Zwei zusätzliche Kapitel erweitern das Themenspektrum, zum einen geht es um die Rolle von Emotionen bei Entscheidungen, zum anderen um die Integration von Entscheidungsprozessen in übergreifende kognitive Theorien. Die Entscheidungspsychologie ist Prüfungsstoff im Fach Allgemeine Psychologie, in der Sozialpsychologie und in der Arbeits- und Organisationspsychologie. Sie spielt eine wesentliche Rolle in den Wirtschaftswissenschaften (Behavioral Economics) und in anderen Sozialwissenschaften wie der Soziologie und den politischen Wissenschaften. In Bereichen wie der Medizin und dem Gesundheitswesen oder bei der Analyse technischer und gesellschaftlicher Risiken finden entscheidungspsychologische Faktoren zunehmend Beachtung.
Ramana Maharshi: Seine Lehren
Author: Arthur Osborne
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 384821492X
Pages: 216
Year: 2012
View: 221
Read: 1124

An Introduction to Biological Nurturing
Author: Suzanne Colson
Publisher:
ISBN: 1939807557
Pages: 136
Year: 2016-04-26
View: 328
Read: 1053
Most health professionals believe that mothers need to be taught how to breastfeed. This book describes new research evidence suggesting that mothers and babies innately know how to breastfeed, and introduces a new approach called biological nurturing. Biological nurturing is a collective term for optimal breastfeeding states and positions whose interaction release spontaneous behaviors helping mothers and babies get started with feeding. Biological nurturing is quick and easy to do. Most moms and babies automatically move into the correct positions if left on their own. The challenge for health professionals lies with understanding the releasing mechanisms and learning how to help mothers and babies do what comes naturally. This book restores confidence in nature's biological design and in mothers' innate capacity to breastfeed. Dr. Suzanne Colson is one of my heroes because her thoughtful and careful research and the conclusions she has drawn from this research have finally brought common sense into the discussion of breastfeeding. Ina May Gaskin, CNM, Ph.D., Author, Spiritual Midwifery and Ina May's Guide to Breastfeeding Colson's mentor, French obstetrician Michel Odent, changed the way we think about birth. In this book, Suzanne Colson does the same for breastfeeding. Get ready to rethink-like I did-many of your most basic breastfeeding assumptions and learn some revolutionary new ways to help mothers and babies. This book will change your life! Nancy Mohrbacher, IBCLC, FILCA, Author, Breastfeeding Answers Made Simple, co-author, Breastfeeding Made Simple
Spracherwerb
Author: Gisela Klann-Delius
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 347605473X
Pages: 224
Year: 2016
View: 1182
Read: 181

Textlose Bilderbücher als Erzählanlass für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache
Author:
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668464014
Pages: 64
Year: 2017-06-14
View: 941
Read: 271
Examensarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Deutsche Sprache und Literatur), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Gegenstand des Bilderbuches bildet in seinen vielschichtigen Erscheinungsformen das Fundament dieser Arbeit und führt den Leser in den Themenkomplex dieser Arbeit ein. Darauf aufbauend folgt eine Einführung zum Erwerb narrativer Strukturen anhand verschiedener Ansätze, die folglich im Kapitel des kontextuellen Erzählens ihre Berechtigung finden. Die Thematik der Text-Bild-Interpendenz wird im Verlauf dieser Arbeit immer wieder Gegenstand sein und vergleichend beleuchtet werden. Anknüpfend geht die Arbeit der Frage nach, inwiefern das Medium „Bilderbuch“ auch ohne Text erzählerische Fähigkeit vorweisen kann, indem es sogar zum Erzählen einladen und motivieren kann. Der Bezug zum Zweitspracherwerb, der bereits innerhalb des Titels dieser Arbeit aufgeführt ist, wird im Kapitel der Mehrsprachigkeit im unterrichtlichen Kontext genauer untersucht. Um versprachlichte Gespräche überhaupt evaluieren zu können, bedarf es objektiver Messkriterien, die das sprachliche Niveau des Kindes, mit- und ohne Migrationshintergrund, zum Zeitpunkt des Schulantritts systematisch erfassen können. Hierzu werden weiteren Verlauf der Arbeit einige Verfahren aufgeführt, die sich mit dem Konsens der Sprachstandserhebung und der Narrationsfähigkeit von Kindern auseinandersetzen. Abschließend folgen einige Überlegungen zur Förderung von Erzählfähigkeit auf theoretischer und praktischer Ebene unter Berücksichtigung des Bildungsplanes, wodurch die Realisierbarkeit meiner Überlegungen innerhalb des schulischen Kontextes überprüft werden soll. Damit verfolgt die vorliegende Arbeit das Ziel, eigene, aus der Alltagspraxis gewonnene Erfahrungen in einen wissenschaftlichen Kontext zu stellen. Durch die Frage nach dem Potential von Bilderbüchern für den Spracherwerb von Kindern mit Migrationshintergrund soll zudem eine aktualitätsbezogene, zukunftsorientierte Überprüfung der Anwendbarkeit aktueller Forschungsergebnisse stattfinden.
Erdera
Author: Jean Blair
Publisher: epubli
ISBN: 3737516367
Pages:
Year: 2014-11-09
View: 1238
Read: 640
Es gibt hochentwickelte intelligente Zivilisationen. Die Informationen sind verblüffend, genau so verblüffend wie der Weg, der den Kontakt einleitete. Die Wesen sind uns um Jahrhunderte überlegen und dennoch friedlich. Sie leben in Kooperation mit der Natur ein paradiesisches Leben. Das Buch enthält 14 farbige Bilder. Der Leser erkennt sofort wie die Welt der Wesen beschaffen ist und wie wir von ihnen lernen können, besser "lernen müssen"..
Metaphysik Im Postmetaphysischen Zeitalter
Author: Uwe Meixner, Peter M. Simons
Publisher:
ISBN:
Pages: 775
Year: 1999
View: 780
Read: 330

Schweizerische Bauzeitung
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1897
View: 839
Read: 616

Tuiavii's Way
Author: Tuiavii, Erich Scheurmann
Publisher:
ISBN:
Pages: 185
Year: 1997
View: 1184
Read: 242

Text als Psyche
Author: Gerhard Schmitt
Publisher:
ISBN:
Pages: 302
Year: 1999
View: 371
Read: 1064

Henrich Steffens
Author: Reinhard Bruck
Publisher:
ISBN:
Pages: 50
Year: 1905
View: 210
Read: 1169

Production Factor Mathematics
Author: Martin Grötschel, Klaus Lucas, Volker Mehrmann
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 364211248X
Pages: 402
Year: 2010-08-05
View: 673
Read: 1212
Mathematics as a production factor or driving force for innovation? Those, who want to know and understand why mathematics is deeply involved in the design of products, the layout of production processes and supply chains will find this book an indispensable and rich source. Describing the interplay between mathematical and engineering sciences the book focusses on questions like How can mathematics improve to the improvement of technological processes and products? What is happening already? Where are the deficits? What can we expect for the future? 19 articles written by mixed teams of authors of engineering, industry and mathematics offer a fascinating insight of the interaction between mathematics and engineering.

Recently Visited