Die Knochenfrau Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Die Knochenfrau
Author: Oliver Susami
Publisher:
ISBN: 148957817X
Pages: 318
Year: 2013-05-31
View: 517
Read: 393
"Sie ist immer noch da." Diese fünf Worte führen Lukas zurück an den Ort seiner Kindheit und Jugend, zurück nach Rothenbach. Eigentlich wollte Lukas nie mehr dorthin zurück, unter keinen Umständen.Doch Lukas gibt einer alten Frau ein Versprechen ... und es sind noch Rechnungen offen. Dieses Ding hat damals Lukas' kleinen Bruder Daniel angegriffen, ebenso seinen besten Freund Peter. Ist er immer noch in der Psychiatrie? Hat Peter jemals wieder gesprochen?Lukas kehrt nach Rothenbach zurück, hinein in den tiefsten Schwarzwald. Es beginnt eine Suche, die zunächst aussichtslos erscheint ... und dann passieren Dinge, die nicht passieren dürften.
Die Knochenfrau
Author: Clea Koff
Publisher:
ISBN: 3890292712
Pages: 346
Year: 2004
View: 863
Read: 1228
Die junge forensische Anthropologin berichtet über ihre Arbeit in Ruanda, Bosnien, Kroatien und im Kosovo, wo sie im Auftrag der UNO versucht, die Toten zu identifizieren.
Die Zeitreisende, Teil 6
Author: Hardy Manthey
Publisher: EDITION digital
ISBN: 3863946324
Pages: 306
Year: 2012-07-08
View: 694
Read: 746
Knapp zwanzig Jahre lang konnte Aphrodite ein Leben in Glück und Reichtum genießen. Doch dann fegte ein Sklavenaufstand wie ein Sturm über die schöne Insel Sizilien. Die Sklavenhalter hatten ihre Sklaven gnadenlos ausgebeutet. Die Rache der befreiten Sklaven war furchtbar. Im 5. Teil der Romanreihe „Die Zeitreisende" wird der Überlebenskampf unserer Zeitreisenden geschildert. Ein Kampf, den Aphrodite am Ende doch verlor. Nur mit Hilfe der Herren der Zeit gelang ihr die Flucht vor dem sicheren Tod. Der Preis ihrer Rettung: sie muss in eine parallele Welt reisen. Auf dem Planeten der Frauen soll sie nach den Ursachen forschen, warum der gesellschaftliche und wirtschaftliche Fortschritt, wie auf der Erde geschehen, ausbleibt? Wird ihr Auftrag ein erholsamer Spaziergang? Weil es so von Frau zu Frau doch keine Probleme geben dürfte! Finden Sie es in diesem Teil heraus! Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt. INHALT: Die Geschichte des Planeten Unbekanntes Ufer, eine neue Welt? Die Wabe Die erste Nacht, der erste Tag Der erste Auftrag Männerwünsche? Fortschritt mit Gewalt? Die Wurfmaschine! Das Urteil Der Handel Toppai Müttersteine, aber wo sind die Männer? Die Jagd, die Beute: Männer Die Männer und die Bohrwürmer Ein Mann = viele Männer? Die rote Wabe Wieder Sklavin? Der Steinbruch Eine Freundin Die Flucht Unliebsame Überraschungen Fast zwanzig Jahre später Die Reise zu den Donnertieren Abschied für immer?! Änderung der Reisepläne
Die Zeitreisende, Gesamtausgabe
Author: Hardy Manthey
Publisher: EDITION digital
ISBN: 3956558510
Pages: 9571
Year: 2017-10-23
View: 1108
Read: 1018
Eine junge, auffallend schöne Frau reist durch Raum und Zeit. Die Schwedin Maria Lindström, die in München erfolgreich Medizin studiert hat, verliebt sich in einen Mann und erlebt die Abenteuer ihres Lebens. Ein Flug zum Pluto endet in einer Katastrophe. Sie ist die einzige Überlebende und stürzt aus dem 22. Jahrhundert in die Antike, um 150 vor unserer Zeit. Im Karthago vor dem 3. Punischen Krieg muss sie, nunmehr eine Sklavin, in einem Freudenhaus arbeiten, bis sie eine reiche und mächtige Frau, schließlich eine Priesterin, in Sizilien wird. Vor dem Tod bei einem Sklavenaufstand flieht sie in eine parallele Welt auf den Planet der Frauen. Weitere Zeitreisen führen Sie zu den Unsterblichen im 4. Jahrtausend, in den Harem eines ägyptischen Pharaos, in die Wiege der Menschheit in der Urzeit, in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts, zu den Maya im 9. Jahrhundert, ... Immer wieder spürt Maria oder Aphrodite, wie sie sich meist nennt, die Unterdrückung der Frau und gerät in sehr gefährliche Situationen, in denen sie ihr Leben nur mit großer List oder mit Hilfe der Herren der Zeit retten kann. Ihre geistige Überlegenheit und ihre Medizinkenntnisse schaden ihr in den vergangenen Zeiten mehr als dass sie ihr helfen.
Rituale im Jahreskreis
Author: Stark, Roswita
Publisher: Mankau Verlag GmbH
ISBN: 3863741684
Pages: 223
Year: 2014-10-15
View: 610
Read: 358
Seit jeher wird der Kreislauf des Jahres als Symbol für das Leben gefeiert. Die zu den Sonnen- und Mondfesten in vielen Kulturen vollzogenen Rituale für Mensch, Tier, Natur und Erde haben eine unglaubliche Kraft, unsere Seele zu heilen und zu stabilisieren. Gerade in der heutigen Zeit der Transformation, in welcher der schnelle Wandel das einzig Sichere zu sein scheint, schenken Rituale uns Durchhaltevermögen, Freude und Seelenfrieden. In Achtsamkeit und Liebe vollzogen, bereiten sie der Energie der Neuen Zeit den Weg. Roswitha Stark vereint in diesem Buch die traditionellen Rituale der keltischen und germanischen Tradition mit modernen Methoden der Informationsmedizin und des Quantenbewusstseins. Zu den acht wesentlichen Stationen im Jahreskreis – wie etwa Winter- und Sommersonnenwende, Frühlings- und Herbstfeste, Tag- und Nachtgleiche – finden Sie besinnliche und wirkungsvolle Ritualvorschläge für sich alleine oder in der Gruppe. Für jede der acht Stationen hat Roswitha Stark zwei energetische „Lichthelfer“ entwickelt, die als farbige Abbildungen und Kopiervorlagen die Ritual-Teilnehmer mit ihren heilenden Kräften begleiten. Diese lichtvollen Helfer bündeln und verstärken vor und während des Rituals kosmische und individuelle Heilenergien und verbinden das männliche Prinzip von Vater Himmel mit dem weiblichen Prinzip von Mutter Erde – heilsam für die Natur wie für uns selbst. So vereint sich der alte Pfad des kraftvollen traditionellen Heilwissens mit dem neuen Weg der energetischen Informationsübertragung zum Wohle aller Lebewesen. Profitieren auch Sie von der ordnenden Kraft der Rituale an Körper, Geist und Seele!
Flutgrab
Author: Derek Meister
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 364105544X
Pages: 416
Year: 2012-04-17
View: 363
Read: 276
Neues vom eigenwilligsten Ermittler des Mittelalters: dem sturschädeligen Lübecker Rungholt Viele verachten ihn, ein jeder fürchtet ihn: den Bankier D’Alighieri, der jedes Geheimnis der Lübecker Händler kennt. Ausgerechnet dieser undurchsichtige Mann bittet Rungholt nach ihm gestohlenen Schuldscheinen zu suchen. Eine einfache bitte, denkt Rungholt, ein simpler Diebstahl. Bis eine Serie von Todesfällen beginnt und klar wird, dass eigentlich eine kostbare Seekarte gestohlen wurde. Doch da ist Rungholt bereits in einen kühnen tödlichen Plan verstrickt und steht einem Gegner gegenüber, so gewitzt wie er – aber viel gefährlicher ...
Rungholts Sünde
Author: Derek Meister
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641040108
Pages: 576
Year: 2010-06-14
View: 191
Read: 748
Historische Hochspannung vom Feinsten! Lübeck, zur Passionszeit 1392: Eine Hitzewelle erstickt die Stadt, doch den ehrbaren Bürgen gefriert das Blut in den Adern. Es werden Leichen gefunden, mit Steinen in der Brust an Stelle des Herzens. Auf Bitten des Magistrats ermittelt der bärbeißige Patrizier Rungholt mit seinen Helfern Kapitän Marek und der aufgeweckten Chirurgin Sinje, deren kecker Widerspruchsgeist und medizinische Kenntnisse ihn ziemlich faszinieren. Doch die Lösung des bizarren Falls liegt nicht in der Fremde, sondern bei Rungholt selbst: in seiner größten, ungesühnten Sünde – und bei einem frommen Wanderprediger ... Nach dem erfolgreichen Erstling nun der neue Roman um den bärbeißigen, Patrizier Rungholt.
Der Wolf
Author: Karl-Andreas Nitsche
Publisher: epubli
ISBN: 3737510636
Pages: 324
Year: 2014-10-08
View: 1324
Read: 751
Eine Sammlung aus verschiedenen Genres der Literatur über den Wolf.
U-Terminal
Author: Andreas Gößling
Publisher: dotbooks
ISBN: 3955207471
Pages: 300
Year: 2014-08-28
View: 846
Read: 973
Ein apokalyptischer Albtraum – gibt es noch Grenzen zwischen Realität und Traum? Entdecken Sie „U-Terminal“ von Andreas Gößling als eBook bei dotbooks. Du kannst nicht mehr schreien. Du kannst nicht mehr fliehen. Du kannst nicht mehr aufwachen, um dich zu retten: Der Albtraum, in dem du gefangen bist, ist real! Tief unter der Stadt Idleton soll ein neues U-Bahn-System entstehen. Doch dabei stoßen Bauarbeiter auf einen uralten Tempel – und wecken seine dunkle Göttin. Hungrig verlangt sie nach Opfergaben und streckt ihre blutigen Klauen nach den Menschen an der Oberfläche aus. Dort ist der junge Rick Nadar auf der fieberhaften Suche nach seiner schwangeren Freundin. Plötzlich findet er sich mitten in einem apokalyptischen Inferno wieder, in dem er nicht nur um sein Leben, sondern auch seine Seele kämpfen muss ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: der abgründige Horror-Trip „U-Terminal“ von Andreas Gößling. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
Die Mönche und ich
Author: Mary Paterson
Publisher: Lotos
ISBN: 3641103940
Pages: 304
Year: 2013-03-25
View: 398
Read: 359
Den Weg ins Innerste finden: Eine Retreat-Erfahrung in Plum Village Was haben ein Granatapfel, ein kaputter Kopfhörer, ein viel zu schwerer Koffer, ein verdorbener Fisch und eine Handvoll singender Mönche mit dem Sinn des Lebens zu tun? Nach dem Tod ihrer Eltern gerät Marys Leben aus den Fugen. Auf der Suche nach innerem Halt macht sie sich auf nach Südfrankreich – in das Kloster des Zen-Lehrers Thich Nhat Hanh. Für 40 Tage und Nächte taucht sie ein in eine Welt, die ganz anders ist, als alles, was sie bisher kannte. Womit Mary nicht gerechnet hatte: die wirklich wertvollen Lektionen des Lebens nehmen manchmal wundersame Formen an ... “Eine Buddhistin mit Sinn für Humor! Mary Paterson beschreibt einen lebensfrohen Buddhismus, der uns in dieser eigenartigen Welt helfen kann, ein freies, glückliches Leben zu führen.“ Brian Haycock, Autor von Dharma Road
Buch Journal
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 2004
View: 398
Read: 533

Der Sonntagsvogel
Author: Alfred Paul Schmidt
Publisher:
ISBN:
Pages: 235
Year: 1982
View: 302
Read: 1148

Ort ohne Grenzen
Author: José Donoso
Publisher:
ISBN:
Pages: 155
Year: 1976-01
View: 217
Read: 953

Slovensko-nems̆ki slovar
Author: M. Pleters̆nik
Publisher:
ISBN:
Pages: 883
Year: 1894
View: 834
Read: 592