Die Festung Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Die Festung in der heutigen Kriegführung
Author: Johannes Schroeter
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1903
View: 420
Read: 1276

Die Festung
Author: Ismail Kadare
Publisher:
ISBN: 3423114770
Pages: 256
Year: 1991
View: 602
Read: 936

Die Festung an der Elbe
Author: Anton Friedrich Fischer
Publisher:
ISBN:
Pages: 24
Year: 1810
View: 479
Read: 429

STAR GATE 085: Die Festung
Author: W. A. Travers
Publisher: BookRix
ISBN: 373688849X
Pages: 67
Year: 2015-04-08
View: 1092
Read: 466
STAR GATE 085: Die Festung von W. A. Travers: "Sie trotzte der Ewigkeit - bis heute!" Noch vor der Invasion der Kyphorer ging der Konzern MAFIA einen Sonderweg, was den Bau des ersten STAR GATEs betrifft - und verursachte mit seiner Art von Star Gate ... perfekte Klone! Was die Leute von MAFIA nicht einmal ahnten: Nicht sie selbst bewirkten das, sondern sie schafften mit ihrer Versuchsanordnung lediglich die Verbindung zu einer geheimnisvollen Kraft, die das Äthermorph beherrscht (in alten SF-Romanen gern auch Hyperraum genannt). Für diese Macht eine gute Gelegenheit, Materie zu werden beziehungsweise von sich den perfekten Klon der transmittierten Person zu erschaffen. Und dann gelang es Original und Klon nicht nur, sich wieder zu vereinen, sondern auch ... zu fliehen! Sein Name: Max Nergaard. Und der geheimnisvolle Außerirdische Xybrass rettet ihn in letzter Sekunde, um ihn auf den Planeten zu bringen, den die Menschen Phönix nennen. Dort muss er als »Bote der vergessenen Götter« in den Einsatz gehen, um einen schlimmen Fehler zu berichtigen, verursacht durch einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum auf Phönix. Vorher lässt er sich alle Erinnerungen nehmen, um die wahren Umstände nicht verraten zu können, während er den Kampf als »Götterbote« aufnimmt gegen den ewigen Krieg... Allerdings entwickeln sich die Dinge zunächst jedoch ganz anders: Anstatt den ewigen Krieg am Ebrox zu befrieden, nimmt er maßgeblich daran teil - und wird zum Helden der Monsterarmee, die sich anschickt, das Reich Korinx zu erobern. Eine Schlacht nach der anderen wird zu ihren Gunsten entschieden. Und dann erreicht die Monsterarmee die Hauptstadt von Korinx... DIE HAUPTPERSON: Max Nergaard - war als Survival-Spezialist beim Konzern MAFIA nicht ganz freiwillig Versuchsperson bei einem perversen Experiment, das es nur bei einem Konzern geben konnte: Eben bei MAFIA! Und jetzt ist er auf Phönix, um sich als eine Art Superheld in einen ewigen Krieg einzumischen, seiner Erinnerungen beraubt... ________________________________________ Urheberrechte am Grundkonzept zu Beginn der Serie STAR GATE - das Original: Uwe Anton, Werner K. Giesa, Wilfried A. Hary, Frank Rehfeld. Copyright Realisierung und Folgekonzept aller Erscheinungsformen (einschließlich eBook, Print und Hörbuch) by www.hary-production.de Titelbild: Gerhard Börnsen Coverhintergrund: Anistasius
Das Schloss und die Festung Rheinfels
Author: Alexander Grebel
Publisher:
ISBN:
Pages: 379
Year: 1844
View: 373
Read: 634

Die Festung am Rhein
Author: Maria W. Peter
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732539725
Pages: 607
Year: 2017-03-16
View: 1182
Read: 752
Eine gigantische Festung, ein teuflischer Verrat und eine verbotene Liebe Coblenz, 1822: Hoch über der Stadt entsteht die preußische Feste Ehrenbreitstein. Als geheime Baupläne von dort verschwinden, wird Franziskas Bruder wegen Landesverrats verhaftet. Er soll die Pläne an die Franzosen verkauft haben - immerhin war ihr gemeinsamer Vater ein Offizier Napoleons. Um seine Unschuld zu beweisen, ist Franziska auf die Hilfe des strengen Leutnants Rudolph Harten angewiesen. Bei der Suche nach dem wahren Verräter kommen sich die beiden näher, als es sich für einen Preußen und eine Halbfranzösin gehört ... Die Festung Ehrenbreitstein (erbaut 1817 bis 1828) thront bis heute hoch über Rhein und Mosel. Zum 200-jährigen Jubiläum der Festungsstadt Koblenz entwirft Maria W. Peter ein schillerndes Panorama der Rheinprovinz im 19. Jahrhundert. Preußische Disziplin trifft auf rheinische Lebensfreude.
Die Festung Mont-Royal und ihre Bedeutung in der Geschichte des Rheinlandes
Author: Wilfried Gibbert
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3744877760
Pages: 172
Year: 2017-06-20
View: 500
Read: 810
Die Festung Mont-Royal – ein spannendes Kapitel in der Geschichte des Rheinlandes im späten 17. Jahrhundert. Ludwig XIV., Frankreichs Sonnenkönig, ließ ab 1687 die gewaltige Anlage nach Planungen seines genialen Festungsbaumeisters Vauban errichten. Die Anlage war zu ihrer Zeit die größte und modernste bastionäre Festung Europas. Sie diente mit riesigen Waffen- und Mundvorräten vornehmlich als Versorgungs- und Operationsbasis der französischen Heere auf dem Weg zum Rhein. Ihr Bestand war jedoch durch den Gegendruck der europäischen alliierten Mächte von kurzer Dauer. Der Friede zu Rijswijk 1697, der den Pfälzischen Erbfolgekrieg beendete, verpflichtete Ludwig XIV. zur Rückgabe des annektierten Gebiets. Zuvor aber ließ er die Festung schleifen und die Werke dem Erdboden gleich machen, damit in Zukunft seinen Gegnern durch ihren Besitz keine strategischen Vorteile erwüchsen. Markante Relikte der 1698 gesprengten Anlage, die einen Eindruck von der Wucht und Größe der einstigen Bauwerke vermitteln, wurden 1929 – 1938 unter Leitung von Dr. Ernst W. Spies freigelegt. Das reich bebilderte Buch lässt die Geschichte und den Bau der Festung lebendig werden. Breiter Raum ist den Freilegungsarbeiten und ihren Ergebnissen gewidmet.
Atlan 330: Sturm auf die FESTUNG
Author: H.G. Francis
Publisher: Perry Rhodan digital
ISBN: 3845342048
Pages: 64
Year: 2012-12-01
View: 591
Read: 634
Sicherheitsvorkehrungen haben verhindert, dass die Erde des Jahres 2648 einem Überfall aus fremder Dimension zum Opfer gefallen ist. Doch die Gefahr ist nur eingedämmt worden, denn der Invasor hat sich auf der Erde etabliert - als ein plötzlich wieder aufgetauchtes Stück des vor Jahrtausenden versunkenen Kontinents Atlantis. Atlan und Razamon, der ehemalige Berserker, haben als einzige den "Wölbmantel" unbeschadet durchdringen können, mit dem sich die geheimnisvollen Herren der FESTUNG ihrerseits vor ungebetenen Gästen schützen. Die Männer sind auf einer Welt der Wunder und der Schrecken gelandet. Das Ziel der beiden ist, die Beherrscher von Pthor schachmatt zu setzen, auf dass der Menschheit durch die Invasion kein Schaden erwachse. Nach vielen gefahrvollen Abenteuern, die am Berg der Magier ihren Anfang nahmen, haben Atlan und Razamon, denen sich inzwischen drei Gefährten angeschlossen haben, das Zentrum der Dunklen Region erreicht und den harten Kampf um das Goldene Vlies siegreich bestanden. Anschließend machen sich unsere Helden auf den Weg in Richtung FESTUNG, um die entscheidende Konfrontation mit den mysteriösen Herren von Pthor zu suchen. Auch die Odinskinder verfolgen dasselbe Ziel - und so kommt es von zwei Seiten aus zum STURM AUF DIE FESTUNG ...
Die Festung
Author: Lothar-Günther Buchheim
Publisher:
ISBN: 3492244661
Pages: 1469
Year: 2005
View: 746
Read: 1024
Frühjahr 1944: Die Feindfahrten der deutschen U-Boote sind längst zu Himmelfahrtskommandos geworden, doch die U 96 ist noch einmal davongekommen. Der Kommandant wird Flottillenchef in Brest, der Kriegsberichterstatter Buchheim nach Berlin beordert. Die Reise ist der Beginn einer aberwitzigen Odyssee durch eine kriegsgeschüttelte Welt, von Berlin, München, Paris bis an die Invasionsfront und die Festung Brest. Lothar-Günther Buchheim erzählt von vier Monaten des Jahres 1944, am Vorabend des Zusammenbruchs. >Kein persönlicher Erlebnis- und Erkenntnisbericht aus dem Zweiten oder Ersten Weltkrieg kann mit den Abmessungen von Lothar-Günther Buchheims Saga konkurrieren.
Die Festung an der Elbe
Author: Ignaz Franz Castelli
Publisher:
ISBN:
Pages: 96
Year: 1806
View: 1307
Read: 693

Zweyerley Zeyttung auß Vngern, die Festung Novigrat betreffent
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages: 12
Year: 1594
View: 799
Read: 1275


Steve Salomo - Reverend Pain: Die Festung der Schädel
Author: Pete Hackett, Steve Salomo
Publisher: BookRix
ISBN: 3736842449
Pages: 110
Year: 2017-04-03
View: 1059
Read: 972
Der Reverend fühlte sich schwach und elend. Seit drei Tagen hatte er nichts gegessen. Er hatte nur vom Weihwasser und vom Gebet gelebt. Seinen nackten Rücken bedeckten blutverkrustete Striemen. Die Stimme klang heiser, als Pain sprach: »Ach, HERR, strafe mich nicht in deinem Zorn und züchtige mich nicht in deinem Grimm! HERR, sei mir gnädig, denn ich bin schwach; heile mich, HERR ...« Er befand sich in einer Kirche. Durch die bunten Fensterscheiben hoch oben fiel Licht. Es reichte aber nicht aus, um die Düsternis in der Tiefe des Kirchenschiffs zu lichten. Irgendwo in halber Höhe versickerte es. Pain kniete vor dem großen Kreuz des Seitenaltars, der Gekreuzigte schien auf ihn herunterzublicken. Schweiß rann über das stoppelbärtige Gesicht des Reverends. Er trug den Werwolfskeim in sich. Schmerzvolle Kasteiung und inbrünstiges Gebet sollten ihn heilen. Doch GOTT, der HERR, schien ihn verlassen zu haben. Wer konnte ihm helfen? Der Reverend dachte an Exorzismus. Doch wer sollte ihn durchführen? Der Horror der Apokalypse Eine postapokalyptische Welt... Die Dämonen haben die Herrschaft an sich gerissen, weil der Glaube der Menschen zu schwach war. Doch die Kreaturen der Finsternis haben einen Gegner, der ebenso gnadenlos ist, wie sie selbst - Reverend Pain! Die Kult-Romane aus der von Steve Salomo entwickelten Serie - jetzt endlich als E-Book! Cover: Steve Mayer
Der Hexer von Hymal, Buch VI: Die Festung im Feindesland
Author: N. Bernhardt
Publisher: Null Papier Frisch
ISBN: 3954183277
Pages: 199
Year: 2013-08-13
View: 547
Read: 1061
Die Fortsetzung des Fantasy-Epos. Wieder einmal Hymal, doch diesmal voller Erwartungen. Eine eigene Burg und dazu auch noch ein hohes Amt am Hofe. Schöne Aussichten eigentlich. Doch warten zunächst noch viele Widrigkeiten. Orks sind da nicht einmal das größte aller Übel, die den jungen Zauberer hier plagen. Schnell wird das neue Heim zur Festung im Feindesland. Die Fortsetzung des Fantasy-Epos. Die kommenden Tage suhlte sich Nikko regelrecht in seinem neuen Ansehen. Es war zwar kaum zu glauben. Aber seine Männer zollten ihm noch viel mehr Respekt als schon zuvor. Stets nahmen sie nun Haltung an und salutierten. Er war jetzt nicht mehr einfach nur ihr Herr und Versorger. Er hatte sich im Kampf bewiesen und einen übermächtigen Gegner bezwungen. Der junge Zauberer gefiel sich in seiner neuen Rolle. So ließ es sich doch ganz angenehm leben. Wenn die Burg erst wieder hergerichtet war, würde er es sich hier richtig gut gehen lassen! Die Orks hatten sich auch nicht wieder blicken lassen. Die Ebene war jetzt ganz ruhig. Auch in der Ferne war nichts zu sehen und kein Geheul mehr störte den Schlaf. ISBN 978-3-95418-326-5 (Kindle) ISBN 978-3-95418-327-2 (Epub) ISBN 978-3-95418-328-9 (PDF) Null Papier Verlag www.null-papier.de
Coelestine oder die Festung am Wilga-Strohme; ein Schauspiel in 3 Aufz
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1806
View: 420
Read: 320

Recently Visited