Der Einfluss Der Landes Und Unternehmenskultur Auf Die Realisierung Von Change Management Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Der Einfluss der Landes- und Unternehmenskultur auf die Realisierung von Change Management
Author: Marina Faßmann
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832496033
Pages: 96
Year: 2006-05-25
View: 688
Read: 159
Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Seit den 90er Jahren des 20. Jh. wird das Themengebiet Change Management in einer Vielzahl von Publikationen behandelt. Auch in der Praxis werden die Unternehmen alltäglich mit diesem Phänomen konfrontiert. Ferner wird in der Managementliteratur die Relevanz der Unternehmenskultur für den Unternehmenserfolg zunehmend betont. Vor diesem Hintergrund ist es umso erstaunlicher, dass die Bedeutung der Kultur für den Erfolg bzw. den Misserfolg des Change Managements bisher noch nicht näher beleuchtet worden ist. Mit der vorliegenden Arbeit soll ein Beitrag zu dieser noch wenig erforschten Thematik geleistet werden. Das Ziel besteht darin, den Einfluss der Kultur auf die Realisierung des Change Managements zu untersuchen. Dabei wird der Fokus auf die extern durch die Landeskultur geprägten Dimensionen der Unternehmenskultur gelegt, die nicht durch das Management steuerbar sind, sondern als gegeben hingenommen werden müssen. Infolgedessen wird im ersten Teil nur die Kultur betrachtet. Zunächst werden auf der Basis verschiedener Landeskulturstudien sowie Unternehmenskulturtypologien die Kulturdimensionen ermittelt. Daran anknüpfend wird eine Integration beider Kulturebenen vorgenommen, um das Ausmaß des Einflusses der Landes- auf die Unternehmenskultur zu bestimmen. Die acht herausgearbeiteten Landeskulturdimensionen Individualismus/Kollektivismus, Zeitorientierung, Maskulin-/Femininorientierung, Aktivitäts-/Passivitätsorientierung, Innen-/Außenorientierung, Distanzorientierung, sowie Regelungs- und Kommunikationsorientierung bilden zusammen mit den vier intern geprägten Dimensionen Ergebnis-/Prozessorientierung, Kosten-/Nutzenorientierung, Kunden- und Technologieorientierung die Unternehmenskultur heraus. Diese ist demnach nicht beliebig steuerbar, sondern größtenteils von außen vorgegeben. Im zweiten Teil wird in das Thema Change Management eingeführt. Anschließend werden anhand von zwölf ausgewählten Erfolgsfaktorenmodellen die folgenden acht Erfolgskategorien hergeleitet: Kommunikation, Partizipation der Betroffenen, starke Führungskoalition, Vision & Zielsetzung, Umsetzung & Verstetigung des Wandels, Projektmanagement, Wandlungsfähigkeit und Ressourcenausstattung. Basierend auf den zuvor erarbeiteten Ergebnissen wird abschließend eine Analyse der Auswirkungen der acht extern geprägten Unternehmenskulturdimensionen auf die acht Erfolgskategorien des Change Managements durchgeführt. Als zentrale Erkenntnis kann [...]
Leitfaden zum erfolgreichen Einsatz von "Sozialen Medien" in Change Management Projekten
Author: Inken Bräger
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668635552
Pages: 26
Year: 2018-02-13
View: 1332
Read: 1258
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,3, Hochschule München, Veranstaltung: Führung von Change Management Projekten, Sprache: Deutsch, Abstract: Veränderungen im Unternehmensumfeld vollziehen sich nicht nur mit zunehmender Geschwindigkeit sondern auch immer öfter mit diskontinuierlichen Sprüngen. Hierbei führen externe Auslöser wie gesamtgesellschaftliche, soziokulturelle sowie technologische und gesetzgeberische Aspekte zu internen Veränderungsreaktionen. Das Paradigma des bedingungslosen Wandels prägt das Wirtschaftsgeschehen – und fordert die Partizipanten der Märkte mehr denn je. Da Unternehmen sich oft und schnell adaptieren müssen, klagen nicht grundlos Viele, dass mehr als 70 Prozent aller Veränderungsinitiativen scheitern. Angesichts dessen, dass so viele Change-Programme scheitern ergibt sich die Frage, warum sich derart viele Menschen den Glauben gewahrt haben, so viel Positives bewirken zu können. In der westlichen Welt ist die Hoffnung und der Glaube daran, rationale Ideale in die Wirklichkeit umzusetzen, so tief verwurzelt, dass Misserfolge diese Hoffnung kaum zu schwächen vermögen. Die Ziele des Change Managements sind breit gefächert, doch streben sie danach Wettbewerbsfähigkeit zu erlangen, beizubehalten oder zu verbessern. Wäre Facebook ein Staat, wäre er mit 1,4 Milliarden Einwohnern respektive aktiven Mitgliedern das bevölkerungsreichste Land noch vor China und Indien. Diese weiterhin steigende Anzahl von Mitgliedern verdeutlicht den Verbreitungsgrad von Facebook im Speziellen und Social Software im Allgemeinen. Nach einer Studie von PricewaterhouseCooper glauben 97 % der regelmäßigen Social Media-Nutzer, dass diese einen positiven Einfluss auf das soziale Leben haben. Unterstützt wird dies von der beinahe endlosen Zahl an Sozialen Medien, wie Twitter, Xing, LinkedIn, Instagram und Pinterest. Es ist daher nicht abwegig, dass immer mehr Unternehmen den Einsatz eines internen Social Networks in Erwägung ziehen, um die Vorteile dieser Technologie für sich nutzen zu können. Social Software soll dabei primär die menschliche Kommunikation, Zusammenarbeit und Interaktion in einem Netzwerk von Teilnehmern unterstützen. Für Unternehmen ergibt sich daraus die aktuelle Herausforderung: Nutzungshürden abbauen und Effizienzpotenziale realisieren.
In Search of Excellence
Author: Thomas J. Peters, Robert H. Waterman, Jr.
Publisher: Harper Collins
ISBN: 0062263617
Pages: 400
Year: 2012-11-27
View: 801
Read: 377
The "Greatest Business Book of All Time" (Bloomsbury UK), In Search of Excellence has long been a must-have for the boardroom, business school, and bedside table. Based on a study of forty-three of America's best-run companies from a diverse array of business sectors, In Search of Excellence describes eight basic principles of management -- action-stimulating, people-oriented, profit-maximizing practices -- that made these organizations successful. Joining the HarperBusiness Essentials series, this phenomenal bestseller features a new Authors' Note, and reintroduces these vital principles in an accessible and practical way for today's management reader.
DIGITALISIERUNG: MENSCHEN ZÄHLEN
Author: Matthias Knaut
Publisher: BWV Verlag
ISBN: 383053700X
Pages: 320
Year: 2016-10-18
View: 1164
Read: 230
Digitalisierung ist längst ein Phänomen, dem sich alle Wissenschaften und auch (fast) alle Lebensbereiche stellen müssen. 0Wissenschaftler_innen der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) und ihre Koautor_innen beleuchten in dieser Publikation wirtschaftswissenschaftliche Aspekte ebenso wie informationstechnologische und ingenieurwissenschaftliche, erörtern aber auch die kultur- und kommunikationswissenschaftliche Relevanz der Digitalisierung. Das Spektrum der Beiträge umfasst Digital Business und Economy, Marketing und Media, eHealth und eCulture sowie Green by IT und reicht bis hin zu eProduction, Smart City und Building Information Modeling. 0Die HTW Berlin hat sich in den vergangenen Jahren dem Thema Digitalisierung sowohl in der Forschung als auch in der Lehre angenommen. Mit vielfältigen Forschungsansätzen und Perspektiven, mehreren öffentlich geförderten Forschungsprojekten und Unternehmenskooperationen sowie neu konzipierten Studienangeboten stellt sie ihre Kompetenz in diesem Bereich eindrucksvoll unter Beweis.
Operations and the Management of Change
Author: Vic Gilgeous
Publisher: Ft Press
ISBN: 0273625071
Pages: 464
Year: 1997
View: 656
Read: 1138
Written in a straightforward style, the author draws upon his experiences in the real world to provide management students with a guide to handling operations and change effectively.
Agents of Change
Author: Hilary Maher, Pauline Hall
Publisher: Cengage Learning EMEA
ISBN: 1860760902
Pages: 220
Year: 1998
View: 500
Read: 287
Today's volatile work environment means that only the capacity to change can assure the survival of organizations. This manual covers customer-care initiatives, responding to globalization, or demands for increased financial accountability, showing what, and what not, to do.
Conceptual foundations of organizational development
Author: Newton Margulies, Anthony P. Raia
Publisher: McGraw-Hill College
ISBN:
Pages: 401
Year: 1978-06
View: 481
Read: 859

Promoting a Development Culture in Your Organization
Author: Peggy Simonsen
Publisher: Davies-Black Publishing
ISBN: 0891061096
Pages: 266
Year: 1997
View: 468
Read: 603
Highlights the need to help employees grow in ways they don't understand and in directions they can't foresee
Business Process Change
Author: Paul Harmon
Publisher: Morgan Kaufmann
ISBN: 012800522X
Pages: 520
Year: 2014-04-26
View: 1322
Read: 365
Business Process Change, 3rd Edition provides a balanced view of the field of business process change. Bestselling author Paul Harmon offers concepts, methods, cases for all aspects and phases of successful business process improvement. Updated and added for this edition is new material on the development of business models and business process architecture development, on integrating decision management models and business rules, on service processes and on dynamic case management, and on integrating various approaches in a broad business process management approach. New to this edition: How to develop business models and business process architecture How to integrate decision management models and business rules New material on service processes and on dynamic case management Learn to integrate various approaches in a broad business process management approach Extensive revision and update addresses Business Process Management Systems, and the integration of process redesign and Six Sigma Learn how all the different process elements fit together in this best first book on business process, now completely updated Tailor the presented methodology, which is based on best practices, to your organization’s specific needs Understand the human aspects of process redesign Benefit from all new detailed case studies showing how these methods are implemented
The Change Management Handbook
Author: Lance A. Berger, Martin J. Sikora, Dorothy R. Berger
Publisher: Irwin Professional Pub
ISBN: 1556239750
Pages: 489
Year: 1994
View: 767
Read: 282
The future success and even survival of thousands of companies depends on how well they anticipate and respond to both unexpected and foreseeable change. The Change Management Handbook is a road map that lays out the actions to help you execute change while adapting your organizational goals. This practical, action-oriented guide for change agents and managers shows how to develop the type of flexible and nimble organization that achieves long-term success. It lists specific actions to be taken by senior business managers, the people they assign to implement change policies on the line, and the professional advisors they enlist to assist and monitor the change processes. You'll also find ways to use change processes for competitive advantage; methods to maintain continuous alignment of strategy, operations, culture, and rewards; ways to identify the change agents and managers in your organization; more than 30 contributions by a who's who of change management, all written in a very specific, how-to format; real-world examples from actual corporations that expose both potential opportunities and pitfalls; how to maintain productivity and quality during times of rapid change and even chaos; and an actual change map that leads through all the steps necessary to make successful changes. The Change Management Handbook is uniquely designed as a desktop resource that defines the goals and explains the methods and processes required to manage change. For the first time, this book assembles and integrates all the pieces required to create effective, flexible organizations.
Beyond Training and Development
Author: William J. Rothwell
Publisher: AMACOM/American Management Association
ISBN: 0814402852
Pages: 366
Year: 1996-01
View: 915
Read: 1007
Is your organization achieving impressive results by enhancing its employees' performance - or is it merely engaged in the activity of training? This is the question and the challenge posed by Beyond Training and Development, a groundbreaking guide to implementing a company-wide human performance enhancement (HPE) program. In Beyond Training and Development, you'll discover an action manual for change. The book provides a comprehensive new model for HPE and describes practical strategies for its implementation. And it shows how HPE methods improve both individual and organizational productivity and competence. Rothwell's book makes the whole process easier by providing a unified approach to performance improvement based on a single, original model; explaining how to distinguish between job problems, worker problems, organizational problems, and environmental problems - and how to choose the best strategy or combination of strategies to address each type of problem; and going beyond traditional ideas of "training" or "development" that are limited in scope and too focused on scattered activities rather than results.
Mergers
Author: Peter Otto Steiner
Publisher:
ISBN: 0472087991
Pages: 359
Year: 1975-01-01
View: 495
Read: 524

A Multiple Layer Model of Market Oriented Organizational Culture
Author: Christian Homburg, Christian Pflesser
Publisher:
ISBN: 3893332251
Pages: 70
Year: 2000
View: 342
Read: 725

Organization Change and Development
Author: Michael Beer
Publisher: Good Year Books
ISBN: 0673161269
Pages: 367
Year: 1980-01-01
View: 241
Read: 1221

Recently Visited