Barfuss Im Sand Book PDF, EPUB Download & Read Online Free

Traum und Begegnung
Author: Detlev von Uslar
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 3826028848
Pages: 254
Year: 2004
View: 196
Read: 620
Der Traum ist nicht nur ein Spiegel des Ich - des Subjekts -, sondern auch ein Spiegel unserer Beziehungen und Begegnungen. Träume begleiten uns durchs Leben, und Begegnungen und Beziehungen begleiten uns durchs Leben. Beides vereinigt sich. Diesem Gewebe von Traum, Beziehung und Begegnung geht der Autor in diesem Buch nach. Im Zentrum steht dabei nicht nur der einzelne Traum, sondern die Serie der Träume, die sich durchs Leben hinziehen, und zugleich geht es um den Zusammenhang der Beziehungen und Begegnungen untereinander, die gleichsam ein Geflecht in der Lebensgeschichte bilden. Dabei zeigt sich, wie sehr wir auch in jede neue Begegnung etwas von den früheren Beziehungen übertragen, Menschen der Vergangenheit gleichsam in den neuen Partnern wiederbegegnen, und wie die erotische Freiheit dabei ein besonderes Vorrecht des Traums ist. Ein zweiter Abschnitt des Buches beschäftigt sich mit den Landschaften, Szenerien und Elementen dieser Träume. Der Leser wird durch gleichsam vulkanische Naturlandschaften geführt und zugleich durch geheimnisvolle Stadtlandschaften mit verwickelten Straßenführungen und mit Häusern, die im Innern unheimliche Raumstrukturen haben. Diese Gänge, Höhlen, Landschaften, Treppen stellen dabei oft in sich gewissermaßen auch eine Tiefenschicht der handelnden Personen dar.
Barfuß durch heißen Sand
Author: Helmut Dora
Publisher: BS-Verlag-Rostock
ISBN: 3867859620
Pages: 240
Year: 2012-04-20
View: 1295
Read: 471
Tobias, ein deutscher Schiffsoffizier, heuert in Ostafrika auf einem Frachter an. Schon bald merkt er, dass mit der als Autoersatzteile deklarierten Ladung etwas nicht stimmen kann. Als er gefesselt auf einem Lkw zu sich kommt, stellt er entsetzt fest, dass er in der Hand von Rebellen ist. Doch in deren Camp trifft er auf die junge Afrikanerin Yolanda ... Ein überaus fesselnder Roman, der gleichzeitig liebevoll über das einfache, aber zufriedene und glückliche Leben mosambikanischer Fischer-familien berichtet.
Barfuß ins Glück
Author: Roxanne St. Claire
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3802594894
Pages: 448
Year: 2014-05-02
View: 886
Read: 480
Als ein Hurrikan Lacey Armstrongs Haus an der beschaulichen Barefoot Bay zerstört, beschließt sie, einen Neuanfang zu wagen und ein Hotel zu errichten. Architekt Clay Walker scheint der Richtige für den Job zu sein, doch er weckt zugleich auch verwirrende Gefühle in Lacey. Dabei ist in Laceys Leben zurzeit überhaupt kein Platz für einen Mann ...
The Changing Place of Europe in Global Memory Cultures
Author: Christina Kraenzle, Maria Mayr
Publisher: Springer
ISBN: 3319391526
Pages: 248
Year: 2016-12-10
View: 364
Read: 521
This book investigates the transnational dimensions of European cultural memory and how it contributes to the construction of new non-, supra, and post-national, but also national, memory narratives. The volume considers how these narratives circulate not only within Europe, but also through global interactions with other locations. The Changing Place of Europe in Global Memory Cultures responds to recent academic calls to break with methodological nationalism in memory studies. Taking European memory as a case study, the book offers new empirical and theoretical insights into the transnational dimensions of cultural memory, without losing sight of the continued relevance of the nation. The articles critically examine the ways in which various individuals, organizations, institutions, and works of art are mobilizing future-oriented memories of Europe to construct new memory narratives. Taking into account the heterogeneity and transnational locations of commemorative groups, the multidirectionality of acts of remembrance, and a variety of commemorative media such as museums, film, photography, and literature, the volume not only investigates how memory discourses circulate within Europe, but also how they are being transferred, translated, or transformed through global interactions beyond the European continent.
Fantastisch
Author: Neil Pasricha
Publisher: Kailash Verlag
ISBN: 3641059305
Pages:
Year: 2011-05-15
View: 1002
Read: 360
Aufwachen und wissen: Es ist Wochenende ... Fantastisch! Das Polareis schmilzt, Hurrikane rasen über das Meer, und auf dem Arbeitsmarkt geht es ruppig zu. Kann man heute noch Bürger dieser Erde sein, ohne in Depressionen zu verfallen? Ja, man kann. Denn bei dem echten, eigentlichen Glück geht es nicht um so unerhörte Dinge wie die »große Liebe«, »Spitzenerfolg « oder gar »Erleuchtung«. Neil Pasricha lenkt unsere Aufmerksamkeit auf die kleinen, wunderbaren Dinge, die nichts kosten und uns Freude bereiten: • eine Musikkassette finden, die ein Exfreund oder eine Exfreundin vor langer Zeit für uns aufgenommen hat; • der Geruch des Regens auf einem heißen Gehsteig; • der Moment, wenn in einem Rockkonzert das Licht ausgeht und der Künstler die Bühne betritt; • nach einem langen Tag nach Hause kommen und riechen, dass jemand für einen kocht; • im Supermarkt am Ende einer langen Schlange stehen und sehen, dass eine weitere Kasse eröffnet wird; • alle Socken, die man aus dem Wäschetrockner zieht, passen perfekt zusammen. Fantastisch! Das Leben ist schön.

Blue Secrets – Das Flüstern der Wellen
Author: Anna Banks
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641128765
Pages: 352
Year: 2014-04-14
View: 1076
Read: 697
Emmas Leben droht sich buchstäblich in den Wellen des Meeres zu verlieren. Denn ihre Mutter entpuppt sich als verloren geglaubte Königstochter der Syrena, was zugleich bedeutet, dass Emma ein Halbblut ist! Nach den Gesetzen der Ozeane ist sie damit dem Tode geweiht. Während die Rückkehr ihrer Mutter die Zwietracht zwischen den Meeresvölkern wieder aufflammen lässt, versucht Emmas große Liebe Galen, sie um jeden Preis zu schützen und ihr Geheimnis zu hüten. Doch Emma weiß, dass sie die Syrena retten kann – nur dazu muss sie ihr wahres Wesen enthüllen ...
endlich
Author: Markus Seidel
Publisher: epubli
ISBN: 3844250328
Pages: 120
Year: 2013-03-01
View: 1159
Read: 509
Von Männern und Frauen, denen Liebe, Sex und Lebenslügen alle Pläne durchkreuzen.
Liebe wie gemalt
Author: Susanne Oswald
Publisher: Gmeiner-Verlag
ISBN: 3839236940
Pages: 326
Year: 2011-07-11
View: 282
Read: 1096
Barbara Auenstein ist reif für die Insel. Nach dem Tod ihres Mannes sucht sie Zuflucht in ihrem Häuschen auf Wangerooge. Hier hofft sie, neue Kraft zu schöpfen. Und tatsächlich: Das Rauschen des Meeres, die wispernden Wellen und der Wind, der allen Schmerz von ihr wegfegt, helfen Barbara ganz langsam, wieder zu sich selbst zu finden. Trost findet sie auch in ihrer alten Leidenschaft, der Malerei. Bald schon erhält sie ihren ersten Auftrag als Malerin und zwei Männer treten in ihr Leben: der smarte Felix und Geschäftsmann Johannes. Doch für wen soll sie sich entscheiden?
Zweite Halbzeit
Author: Nick Zachries
Publisher: Himmelstürmer Verlag
ISBN: 3863612574
Pages: 304
Year: 2012
View: 800
Read: 753
An der französischen Atlantikküste lernen sie sich kennen: Nick, 25, ein schwuler Student aus Hamburg und Jan, 39, Familienvater und mit seinen drei Kindern allein im Zelt-Urlaub. 'Renate braucht ́ne Auszeit,' hat er seiner 16-jährigen Tochter erklärt, trennen will er sich nicht. Streit mit dem Reisegefährten und ein starker Gewitterregen, bei dem Nicks Zelt kaputtgeht, führen dazu, dass Nick von Jan das Angebot bekommt, zu seinen Kindern und ihm ins Zelt zu ziehen. Der nimmt natürlich an, weil er schon längst in Jan verliebt ist. 'Vergiss es, Nick! Der ist totaler Hetero,' sagt er sich ständig, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Raubmenschen
Author: Max Dauthendey
Publisher:
ISBN:
Pages: 401
Year: 1911
View: 476
Read: 595

Wunderbare Mittsommernachtsgeschichten -
Author: Regina Kammerer
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641094429
Pages: 320
Year: 2012-08-16
View: 1218
Read: 290
Die besten Sommergeschichten aus dem Hohen Norden Schlaflose Nächte und verträumte Tage: das ist es, was sich nicht nur Skandinavienreisende vom Urlaub wünschen. Aber nur im Hohen Norden wird im Sommer die Nacht zum Tag, geht die Sonne nie unter – Zeit für heimliche Morde und seltsame Gelüste, verborgene Triebe und mörderische Sehnsüchte. Hier sind sie, die besten Geschichten zu Mittsommer!
Apollon und Mercury - Einer muss sterben
Author: Manuel Sandrino
Publisher: Himmelstürmer Verlag
ISBN: 3863613864
Pages: 387
Year: 2014
View: 1173
Read: 200
Fortsetzung von 'Wahre Träume leben' Apollon findet in Los Angeles heraus, wer und was er wirklich sein könnte. Als ihn Dionysos verführt und ihm die Schicksalsgöttinnen prophezeien: 'Einer muss sterben, so ist es immer!', kriegt er Panik. Als dann sein Cousin vom Mordanschlag auf seinen Geschäftspartner in Miami hört, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Mercurys Freund fällt nach dem Attentat ins Koma. Für den Draufgänger bricht eine Welt zusammen. Plötzlich ergeben die Ratschläge seines Mentors und all die Prüfungen in seinen bizarren Träumen Sinn. In Miami treffen Apollon und Mercury erstmals aufeinander und verlieben sich. Doch für Liebesglück bleibt kaum Zeit. Die Umweltkatastrophen mehren sich. Überall lauert Verrat. Traum und Wirklichkeit überlagen sich immer mehr. Nur wenn die Jungs ihr mythologisches Schicksal annehmen, haben sie eine Chance zu überleben. Sie müssen in die Unterwelt, um Helios zu finden und Mercurys Freund aus dem Koma zu wecken. Jetzt geht es um Leben und Tod: Einer muss sterben, so ist es immer ...
Wie der schöne Heinrich strauchelt
Author: Horst Michalzik
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3837034283
Pages: 312
Year: 2009
View: 256
Read: 299
Heinrich ist ein schoner, aber vollig unsicherer Mann in den besten Jahren, der in seiner Ehe leidet und schliesslich an ihr zerbricht. Er lebt in seinen Erinnerungen, die um ein hassliches, graues Mehrfamilienhaus kreisen, empfindet eine Abenteuertour in Nordafrika nach, hat die Wehen der Wiedervereinigung auf seine Art erlebt und ist seinen, zum Teil merkwurdigen, sexuellen Neigungen hemmungslos nachgegangen, wann immer er konnte. Letztlich scheitert er an seiner Unfahigkeit, ganz einfache Beziehungen in ublicher Weise aufzubauen und zu pflegen
Allgemeine Forst und Jagdzeitung
Author:
Publisher:
ISBN:
Pages:
Year: 1903
View: 758
Read: 316

Recently Visited